Besuchen Sie einen unserer Häfen!

 

 

Der Nieuwe Willemshaven

Das ist der Ort, an dem es einen besonderen Mix aus maritimer Vergangenheit und zeitgenössischer Industrie gibt, der einem breiten Publikum zugänglich ist. Übernachten Sie in einem Trichter oder in einem Kran, erleben Sie traditionellen Schiffbau bei der Willem Barentz oder trinken Sie ein leckeres Harlinger Bierchen vom “Brouwdok”.

Mehr über den Nieuwe Willemshaven

Zuiderhaven

Bis zum Jahr 1795 war der Zuiderhaven mit den Schiffen der friesischen Flotte gefüllt. Jetzt bietet dieser Hafen Ruderbooten, Yachten und Charterschiffen der braunen Flotte Platz.

Mehr über den Zuiderhaven

Noorderhaven

Die vielen Lagerhäuser, die Namen von Handelsstädten tragen, erinnern an eine reiche, historische Geschichte. Der Gezeitenhafen ist ein attraktiver Anlegeort für luxuriöse Yachten und Segelschiffe.

Mehr über den Noorderhaven

Yachthafen Noordergracht

Im Hafen des Harlinger Wassersportvereins (HWSV) gibt es immer Platz für Passanten. Der Hafen bietet einen geschützten Ort mit allen Annehmlichkeiten. Trotz der großen Menschenmenge, die hier an manchen Tagen anwesend ist, finden Sie in diesem Hafen die Ruhe, den Komfort und die Geselligkeit, die Sie suchen! Der Yachthafen lässt sich direkt über den Van Harinxmakanaal erreichen. 

Mehr information