Wattenmeer Deich- Herbaijum | Elf-Städte-Pfad: Etappe 9

(18,0 km)

Über den hohen Wattenmeer Deich wandern Sie zwischen den Schafen hindurch in nordwestlicher Richtung nach Harlingen. Sie passieren den Strand von Harlingen und gehen entlang dem “Nieuwe Willemshaven”, wo es seit ein paar Jahren den Wal Springbrunnen gibt. 

Jetzt gehen Sie durch die schöne Innenstadt Harlingens, entlang der Grachtengürtel, alter Lagerhäuser und durch die vielen Gässchen. An den mehr als 600 Monumenten können Sie erkennen, dass es sich um eine wichtige Hafenstadt handelte. Noch heute kommen hier Schiffe an und fahren wieder weg. Dann aber meistens mit Touristen an Bord.

Von dieser Stadt aus sind die Schlittschuhläufe…

Mehr lesen

Über den hohen Wattenmeer Deich wandern Sie zwischen den Schafen hindurch in nordwestlicher Richtung nach Harlingen. Sie passieren den Strand von Harlingen und gehen entlang dem “Nieuwe Willemshaven”, wo es seit ein paar Jahren den Wal Springbrunnen gibt. 

Jetzt gehen Sie durch die schöne Innenstadt Harlingens, entlang der Grachtengürtel, alter Lagerhäuser und durch die vielen Gässchen. An den mehr als 600 Monumenten können Sie erkennen, dass es sich um eine wichtige Hafenstadt handelte. Noch heute kommen hier Schiffe an und fahren wieder weg. Dann aber meistens mit Touristen an Bord.

Von dieser Stadt aus sind die Schlittschuhläufer zu ihrer langen Tour in den Norden der Provinz aufgebrochen. Vor allem, wenn der Wind aus Osten wehte, war dies eine der schwierigsten Passagen. Auch für Wanderer ist es ein anstrengendes Stück entlang der langweiligen Straße. Glücklicherweise dürfen Sie bei Knotenpunkt 63 zu den Dörfern “Wijnaldum” und “Herbaijum” abbiegen. Hier auf dem alten Meeresboden wurden einst hohe Terpe gebaut. Zu unserer Zeit gab es hier prächtige archäologische Funde.

Weniger anzeigen

Das wirst du sehen

Startpunkt: Westerzeedijk
8821 PK Kimswerd
Skulptur De Stenen Man

Skulptur De Stenen Man

De Stenen Man
Westerzeedijk 45
8862PK Harlingen
Harlingen

Strand von Harlingen

8862PK Harlingen
25
De Walvis fontein

Wal-Brunnen

Nieuwe Willemshaven
8862PK Harlingen
Badhuus

Badhuus / Uitkijktoren

Badhuus
Nieuwe WIllemskade 4
Harlingen
81 84 85
Aukje in Harlingen

Elfstedentocht beeld Aukje in Harlingen

Bij water langs Franekereind
Franekereind
8861 Harlingen
83 43 94 41 63
Uitkijktoren het Tempeltje

Uitkijkpunt Terpentoer

Fiskerspaed
Wijnaldum
Steunpunt Wijnaldum

ARCHÄOLOGISCHER STÜTZPUNKT WIJNALDUM

Tsjerkepaad 3
8857 BJ Wijnaldum
44
Tjitsmaterp

Tjitsma-terp Koningsterp Wijnaldum

Koningsterp ten oosten van het dorp Wynaam
Foarryp 1
8857RE Wijnaldum
43 80
Endpunkt: Leane
8807 PL Herbaijum

Beschreibung

Startpunkt: Westerzeedijk
8821 PK Kimswerd
  • Wandern Sie in nördlicher Richtung entlang dem Deich zum Knotenpunkt
  • Dann geht es über die Knotenpunkte 81, 84, 85, 83, 43 durch die Stadt. 
  • Wandern Sie in östlicher Richtung die Stadt hinaus und halten Sie die Knotenpunkte 94, 41 und 63 an.
  • Bei Punkt 63 biegen Sie rechts ab in Richtung ”Wijnaldum” (44). Dann geht es weiter zu den Punkten 43 und 80 (“Herbaijum”), wo die Route endet.
Endpunkt: Leane
8807 PL Herbaijum
25
81
84
85
83
43
94
41
63
44
43
80

Merkmale

Umzug/Route

  • Markiert: Ja
  • Routentyp: Freizeitgestaltung
  • Routeneigenschaften: Fernwanderweg, Von A nach B
  • Name Administrator: Diese Route wurde durch das Interreg 5a-Programm Wattenagenagenda übersetzt. Das Projekt "Wattenagenagenda" wird im Rahmen des INTERREG-Programms Deutschland-Niederlande durchgeführt und vom Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) und dem Niedersächsischen Ministerium für Bundes- und Europaangelegenheiten und Regionalentwicklung sowie den Provinzen Friesland und Groningen kofinanziert und vom Programmmanagement der Eems Dollart Region (EDR) betreut.