Stadtzentrum von Harlingen

Wussten Sie, dass Harlingen eine lebendige Altstadt hat? Harlingen erhielt bereits im Jahr 1234 das Stadtrecht. Diese Stadt ist eine der Städte mit den meisten Denkmälern in den Niederlanden. Unsere reiche Geschichte können Sie an den vielen historischen Gebäuden und Giebeln im Stadtzentrum erkennen. Die Innenstadt Harlingens hat prächtige Straßen, Giebel, besondere Geschäfte, gemütliche Kneipen sowie viele unterschiedliche Esscafés und Restaurants. Das Stadtzentrum ist nur wenige Minuten zu Fuß von den Außenhäfen entfernt.

Kleine Voorstraat

Das Zentrum beginnt in der “Kleine Voorstraat” mit Aussicht auf eine prächtige Stadtgracht. Zu beiden Seiten gibt es diverse, tolle Läden. Wenn Sie weiter wandern, begegnen Sie der Skulptur von Anton Wachter. Dieses Denkmal steht am Anfang der “Kleine Voorstraat” und wurde von der Romanfigur des niederländischen Schriftstellers Simon Vestdijk abgeleitet. Das Geburtshaus dieses Schriftstellers befindet sich in der “Voorstraat 61”. 

Voorstraat

In der “Voorstraat” gibt es diverse Geschäfte mit Mode, Schmuck, Wohnungseinrichtungsgegenständen und Design. Wenn Sie durch die Straßen schlendern, werden Sie die gesellige Atmosphäre bemerken, die das Stadtzentrum hat. Hier finden Sie auch das Gemeindemuseum, das “Hannamahuis”, in dem Sie die reiche Geschichte der Hafenstadt Harlingen entdecken können. Das Harlinger Museum hat eine prächtige Kollektion. Es befindet sich in einem vornehmen Kaufmannshaus aus dem 18. Jahrhundert.

Kaufabend & verkaufsoffener Sonntag
Unternehmer in der Innenstadt organisieren gemeinsam einen festen Kaufabend und einen verkaufsoffenen Sonntag. Der Kaufabend in Harlingen findet immer am Donnerstagabend statt.
An jedem zweiten Sonntag des Monats können Sie in der Innenstadt Harlinges herrlich shoppen gehen. Wenn Sie am Kaufabend oder am verkaufsoffenen Sonntag einen spezielles Geschäft besuchen möchten, dann ist es am besten, sich vorher beim betreffenden Unternehmer hinsichtlich der Öffnungszeiten zu informieren. Weitere Informationen zu den Öffnungszeiten der Geschäfte finden Sie hier

 

Grote Bredeplaats

Am Ende der “Voorstraat”, auf dem “Grote Bredeplaats”, gibt es tolle Restaurants. Hier kann man auf einer der vielen kleinen Terrassen genießen. Es gibt auch tolle touristische Geschäfte, wie z. B. das “Atelier Swoop” und den Tourist Info Point (die ehemalige VVV Harlingen). Auf dem Platz “Grote Bredeplaats” steht das Denkmal “Tjerk Hiddes de Vries”. “Tjerk Hiddes” war ein friesischer Admiral und Seeheld aus dem siebzehnten Jahrhundert. Dieses Ziegeldenkmal hat die Form eines Schiffsbugs, dessen Bugbild ein Porträt von “De Vries” ist und Flügel mit Bänken an beiden Seiten hat.

Monumentale Gebäude

Als Hafenstadt hat Harlingen eine glorreiche, nautische Vergangenheit. Das kann man an den vielen schönen Lagerhäusern in der Stadt erkennen. Mit mehr als 600 monumentalen Gebäuden ist Harlingen eine der Städte mit der höchsten Denkmalsdichte der Niederlande. Die Anwesenheit all dieser schönen, historischen Lagerhäuser trägt zum historischen Ambiente unserer Hafenstadt bei.

Gut zu wissen

Parken

© Alexander von Humboldt II

Aktivitäten & Sehenswürdigkeiten